Archive for Januar, 2012

Fritz!Box Internet funktioniert, Telefonieren nicht möglich. „Dieser Anschluss ist vorübergehend nicht erreichbar“

Januar 11, 2012

Ich konfigurierte eine Fritz!Box 7390 an einem Telekon DSL /ISDN Anschluss.
Funktionierte alles wunderbar.

Wenige Tage später musste ich allerdings einen seltsamen Fehler feststellen.
Plötzlich konnten wir nicht mehr telefonieren. Weder konnten wir anrufen noch angerufen werden.
Also Telekom angerufen (per Handy natürlich), Störung gemeldet.
Hinweis der Hotline „Bitte NTBA tauschen“.

NTBA gewechselt und noch immer war das telefonieren nicht möglich.
Nun musste der Telekom-Techniker wenige Tage später vorbeikommen.
Was war passiert ein Techniker hatte bei einer Schaltung unseren Anschluss gekappt(ausversehen).
Ok. Unseren Anschluss schalten, dann sollte es ja wieder gehen.

Leider war dem nicht so.Internetverbindung kam zu Stande, aber egal was wir taten, telefonieren war nicht möglich.

Fritz!Box reset, Rufnummern löschen und neu eingeben, DECT Mobilteile resettet und neu konfiguriert, es half alles nicht.

Was hatten wir vergessen? Natürlich, das NTBA war neu. Alte NTBA anschliessen und schwupps funktionierte es wieder
mit dem telefonieren. Eigentlich dachte ich, ist diese Problem verschwunden. Kann mich noch ganz wage daran erinnern,
vor langer langer Zeit gab es dieses Problem schon mal (inkompatibilität zwischen NTBA / Fritz!Box)

Es sieht so aus, dass das neue NTBA Parametereinstellungen hat, mit denen die neue(?!) Fritz!Box nicht klar kommt.
Mal sehen ob dieses Problem wieder häufiger auftritt. Vielleicht finde ich noch heraus, was man Einstellen muss um dieses
Problem direkt an der NTBA/Fritz!Box zu beheben.